Themenjahr 2021 Exotik

2021 wird in vierzehn ausgewählten Monumenten ein Blick auf das Thema Exotik geworfen. Bei den vierzehn Monumenten mit dabei ist die Heuneburg - Stadt Pyrene.

Heuneburg, Luftaufnahme

Die Heuneburg als internationales Handelszentrum.

Antike Metropole an der Donau

Vor 2.500 Jahren erhob sich die Akropolis der Heuneburg mit ihrer kalkverputzten Lehmziegelmauer leuchtend über der Landschaft Oberschwabens. Keine andere Stadt nördlich der Alpen kam dieser gleich. Und wie die antiken Metropolen am Mittelmeer war sie Ziel- und Ausgangspunkt internationaler Warenströme. Auf der Heuneburg wurde das wertvolle Gut gehandelt, weiterverarbeitet und sorgte so für den Reichtum der Stadt. Zugleich sammelte sich damit Luxus aus der Ferne am keltischen Fürstenhof an. Heute geben die Grabhügel in der Umgebung der Heuneburg ihre exotischen Kostbarkeiten nach und nach wieder frei.

Programm zum Themenjahr 2021 in der Heuneburg - Stadt Pyrene

Bitte beachten Sie:
Wir bemühen uns alle Führungen und Veranstaltungen durchzuführen, die gemäß der jeweils geltenden Verordnungen möglich sind. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es im Einzelfall auch kurzfristig zu Änderungen oder Absagen kommen kann. 

0 Treffer
Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Themenjahr 2021

Themenjahr 2021EXOTIK. FASZINATION & FANTASIE

Jedes Jahr stellen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ein anderes Thema in den Mittelpunkt. 2021 wird in vierzehn ausgewählten Monumenten ein Blick auf das Thema „Exotik“ geworfen. 

Themenjahr 2021 - EXOTIK. FASZINATION & FANTASIE