Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in der Heuneburg aus den vergangenen Monaten.


25 Treffer

Heuneburg – Stadt Pyrene

Mittwoch, 19. Oktober 2022 | Allgemeines

Innovativ und nachhaltig: Junge Talente beweisen ihr Können auf der Heuneburg

Die Talentschmiede ist eine Auszeichnung für Auszubildende im letzten Ausbildungsjahr mit besonderer Leistungsbereitschaft, organisiert vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. Ein Teil des diesjährigen Programms führte die Talente an eine bedeutende historische Stätte: Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, begrüßten die zwanzig Besten des Jahrgangs auf dem Gelände der Heuneburg – Stadt Pyrene.

Detailansicht
Heuneburg – Stadt Pyrene

Freitag, 14. Oktober 2022 | Feste & Märkte

23. Oktober: Herbstfest für die ganze Familie auf der Heuneburg

Die Saison auf der Heuneburg neigt sich dem Ende zu. Noch bis zum 1. November ist das Hochplateau der ehemaligen Keltenmetropole in diesem Jahr geöffnet. Mit einem Herbstfest für die ganze Familie laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am 23. Oktober zu einem letzten Höhepunkt in diesem Jahr ein.

Detailansicht
Heuneburg – Stadt Pyrene

Freitag, 23. September 2022 | Sonstige Veranstaltungen

3. Oktober: „Maustag“ auf der Heuneburg mit Forscherlabor und Erlebnisausgrabung

In diesem Jahr beteiligen sich die Staatlichen Schlösser und Gärten BadenWürttemberg beim bundesweiten Aktionstag „Türen auf mit der Maus 2022“ des WDR mit einem spannenden Programm auf der Heuneburg: Höhepunkte am 3. Oktober sind das Forscherlabor, in dem Kinder und Jugendliche wissenschaftliche Methoden der Archäologie ausprobieren dürfen, und eine Erlebnisausgrabung.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg | Residenzschloss Mergentheim | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Mittwoch, 14. September 2022 | Allgemeines

Exklusiver Genuss: „Liebe“, „Lust“ und „Leidenschaft“ als Weine des Themenjahrs

Im September beginnt traditionell die Weinlese: Wie die edlen Tropfen dieses Jahr wohl sein werden? Einen geschmackvollen Rückblick auf das vergangene Wein-Jahr bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. „Liebe, Lust, Leidenschaft. Leben in Schlössern und Klöstern“ lautet das Jahresthema 2022. Drei renommierte Weingüter kreierten passend zum Motto zwei Weine und einen Secco, die das Themenjahr kulinarisch verkörpern.

Detailansicht
Heuneburg – Stadt Pyrene

Freitag, 9. September 2022 | Führungen & Sonderführungen

Führungen und Naturerlebnistag: Am Wochenende die Heuneburg entdecken

Das Wochenende an der Heuneburg – Stadt Pyrene steht im Zeichen von Natur und Umwelt: Am 17. September führt eine Biologin zum Thema „Landnutzung bei den Kelten“ über das Hochplateau. Anschließend gibt es Einblicke in das Großprojekt „Keltenerlebniswelt“. Am 18. September rufen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum ersten Mal einen „Naturerlebnistag“ an der ehemaligen Keltenmetropole aus.

Detailansicht
Neues Schloss Tettnang | Kloster Schussenried, Bad Schussenried | Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen | Kloster Ochsenhausen | und weitere

Montag, 29. August 2022 | Allgemeines

Weniger Strom, weniger Wasser: Sparmaßnahmen der Staatlichen Schlösser und Gärten

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg senken ihren Energie- und Wasserverbrauch. Die Fassadenbeleuchtungen der historischen Landesmonumente sollen bei Nacht abgeschaltet oder reduziert werden. Die Maßnahmen erfolgen mit Augenmaß – und leisten ihren Teil beim Sparen

Detailansicht
Altes Schloss Hohenbaden, Baden-Baden | Barockschloss Mannheim | Burg Wäscherschloss, Wäschenbeuren | Kloster und Schloss Bebenhausen | und weitere

Freitag, 26. August 2022 | Allgemeines

Klimawandel: Wie historische Gärten und Parks für die Zukunft bewahrt werden

Von Meersburg bis Schwetzingen, von Rastatt bis Weikersheim: Die historischen Gärten und Parks prägen die Kulturlandschaft des Landes und machen Geschichte erlebbar. Doch gerade die letzten Wochen zeigen, wie sehr die Kulturdenkmäler durch den Klimawandel bedroht sind. Um die Grünanlagen mit ihren teils sehr alten Baumbeständen zu schützen und zu bewahren, haben die Staatlichen Schlösser und Gärten bereits umfassende Maßnahmen gegen die Folgen des Klimawandels ergriffen.

Heuneburg – Stadt Pyrene

Freitag, 26. August 2022 | Feste & Märkte

Zeitreise in die Vergangenheit der Kelten: Keltenfest auf der Heuneburg

Es ist der Höhepunkt der diesjährigen Saison: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden am 3. und 4. September zum Keltenfest auf die Heuneburg. An diesem Wochenende gibt es „Living history“ satt: Begeisterte Keltengruppen lassen den Alltag von vor 2.500 Jahren in der einstigen Handelsstadt wieder aufleben. Mitmachangebote und Führungen ergänzen das bunte Geschehen der Gruppen und machen das Wochenende zum Erlebnis für die ganze Familie. An beiden Tagen ist die Heuneburg ‒ Stadt Pyrene von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Detailansicht